Startseite > Wirtschaft Grosses Walsertal

Neujahrsempfang 2019

Einladung zum
Neujahrsempfang 2019

Wir, der Wirtschaftsverein und Tourismus Großes Walsertal
laden Sie recht herzlich ein,

 

am Freitag, den 11. Jänner 2019
in den Kultursaal in Raggal
mit uns auf das Neue Jahr anzustoßen.

Programm:

  • 19.30 Uhr Empfang mit musikalischer Umrahmung
  • 20.15 Uhr Beginn des offiziellen Teils:
  • Begrußung und Grußworte
  • der neue Regio Manager stellt sich vor

Anschließend laden wir Sie zu guten Gesprächen
bei regionalen Köstlichkeiten ein.

Auf Ihr Kommen freuen sich
Wirtschaft und Tourismus Großes Walsertal.

Einladung als PDF



Einladung Generalversammlung am 11.01.2019

Einladung zur Generalversammlung  des Vereines Wirtschaft Großes Walsertal

ZVR: 88-96-56-802

Datum: Freitag den, 11. Jänner 2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Walserstüble im Gemeindezentrum Raggal

Tagesordnung
1.    Eröffnung und Begrüßung
2.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
3.    Verlesung Protokoll der letzten Generalversammlung
4.    Bericht Obmann
5.    Kassabericht
6.    Bericht der Rechnungsprüfer
7.    Antrag auf Entlastung des Vorstandes und der Rechnungsprüfer
8.    Wahl der Rechnungsprüfer
9.    Freie Anträge (sind schriftlich vor Beginn der Sitzung einzubringen)
10.    Allfälliges und Schlussdiskussion

Nach Abschluss der Generalversammlung würden wir uns freuen Euch beim Neujahrsempfang im Kultursaal in Raggal begrüßen zu dürfen.

Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand



Stammtisch am 20.10.2018

Einladung Stammtisch Wirtschaftsverein GWT

Am:    Samstag, den 20. Oktober 2018
Start
: 16:30 Uhr im Seilbahnstüble Sonntag-Stein,
wir treffen uns um 16.00 bei der Talstation. Spätere Fahrten sind bis 17.00 Uhr möglich.
Ort:    Seilbahnstüble Sonntag-Stein

 

Der Wirtschaftsverein GWT lädt Euch alle recht herzlich zu einem gemütlichen Stammtisch im Seilbahnstüble in Sonntag-Stein ein. Wir wollen mit diesem Wochenausklang auch die Möglichkeit zu einer gemeinsamen Diskussionsrunde nutzen.

In der WIG Walgau, gibt es eine Vielzahl an Veranstaltungen und Projekten die auch von Unternehmern aus dem Tal von Interesse sind (z.B. Lehrlingsprojekte). Da wir nicht Mitglied der WIG sind, und das eine oder andere Projekt für unsere Mitglieder interessant wäre, wollen über Möglichkeiten sprechen wie die Teilnahme an Arbeitsgruppen oder Projekten realisierbar wäre.

Im Zuge dieser Veranstaltung wollen wir die Möglichkeit nutzen, mit dem Geschäftsführer der WIG Walgau, Mag. Georg Geutze zu diskutieren ob es überhaupt ein Thema ist, was für Formen der Zusammenarbeit möglich wären, bzw. was für Kriterien zu erfüllen sind. Im Vorfeld wird uns Herr Geutze einen Überblick zu ihren Aktivitäten und Projekte geben. Anschließend würden wir uns über eine kreative Diskussionsrunde dazu freuen.

Ende der Veranstaltung bzw. Rückfahrt ist auf ca. 18.30 Uhr angesetzt.

 

Die Fahrt mit der Seilbahn wird vom Verein übernommen, wie auch eine kleine Jause vor Ort.

 

Bitte um telefonische oder schriftliche Anmeldung unter info@gebi.at oder info@bgtechnik.at, damit die Seilbahnfahrten geplant werden können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Obmann                             Der Schriftführer
Gebhard Burtscher                   Gebhard Erhart



DSGVO Stammtisch am 27.02.2.2018

Am Dienstag, den 27.02.2018 fand ein Unternehmerstammtisch im Gh. Kreuz in St. Gerold statt.

Thema des Stammtisches ware: DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)

Als Referent fungiert Christian Wally, der unter anderem auch bei der WKO das Thema referiert. Am Stammtisch haben ca. 25 - 30 Unternehmer bzw. Mitarbeiter deren aus dem Großen Walsertal teilgenommen. Christian informierte zu den Anforderungen und Aufgaben die mit der DSGVO auf die Unternehmen zukommen, dabei konnte er das doch relativ schwer verdauliche Thema sehr anschaulich und nachvollzeihbar darstellen. Dies wurde auch mehrheitlich von den Anwesenden positiv bestätigt.

Zum Ausklang gab es noch einen Umtrunk und eine kleine Stärkung die der Verein übernahm.

 



Generalversammlung Wirtschaftsverein 2017

Einladung zur Generalversammlung des Vereines Wirtschaft Großes Walsertal
ZVR: 88-96-56-802

Datum: Freitag den, 21. Juli 2017
Ort:     19.00 Uhr Museum Großes Walsertal –
    ab 20.00 Uhr Gh. Krone in Sonntag Generalversammlung


Tagesordnung

1.    19:00 Uhr, Empfang mit Getränken im Museum Großes Walsertal (direkt hinter der Krone in Sonntag)
Vorstellung zur Neukonzeptionierung des Museums Gr. Walsertal durch Leiter Ganahl David
2.    20:00 Uhr, Eröffnung und Begrüßung der Generalversammlung im Gh. Krone / Sonntag
3.    Feststellung der Beschlussfähigkeit
4.    Verlesung Protokoll der letzten Generalversammlung
5.    Berichte
       i.    Bericht Obmann
       ii.    Kassabericht
6.    Bericht der Rechnungsprüfer
7.    Antrag auf Entlastung des Vorstandes und der Rechnungsprüfer
8.    Wahl der Rechnungsprüfer
9.    Freie Anträge (sind schriftlich vor Beginn der Sitzung einzubringen)
10.    Allfälliges und Schlussdiskussion

Anschließend Gemütlicher Ausklang mit kleiner Stärkung



Aus einfachen Verhältnissen an die Weltspitze mit Toni Innauer

Foto by Ludwig_Schedl

Ein voller Erfolg. Unter dem Motto: Aus einfachen Verhältnissen an die Weltspitze" referierte Toni Innauer über seinen sportlichen Werdegang und berufliche Entwicklung.

Ca. 370-400 interessierte Personen haben der Veranstaltung beigewohnt. Zahlreiche prominente Persönlichkeiten und Vertreter der Sponsoren konnten auch begrüßt werden. Toni Innauer in seiner erfrischenden, natürlichen Art hat über seinen sportlichen Werdegang referiert. Besonders im Gedächtnis geblieben ist den Besuchern seine Erläuterungen zu den "Wurzeln und Flügeln", mit dem er aufzeigte wie wichtig ein intaktes soziales Umfeld für die sportliche wie auch die unternehmerische Entwicklung ist. Im Anschluss an das Referat stellte der touristische Nachwuchs der Region unter der Leitung von Georg Türtscher sein Können unter Beweiß. Was uns besonders freute war, daß diese Veranstaltung auch als Anlass diente sich untereinander auszutauschen und in einer gemütlichen Atmosphären den Abend zu verbringen.

Der Wirtschaftsverein mit seinen Kooperationspartner der WIG Walgau sowie dem Tourismus Großes Walsertal bedanken sich aufs herzlichste bei allen Sponsoren, Unterstützern und Gönnern die maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben. Wir freuen usn bereits heute darauf in ca. 2-3 Jahren wieder eine ähnlich gelagerte Veranstaltung durchzuführen zu können.

 



Herzlich willkommen: Martin Karlheinz

Steckbrief: Martin Karl-Heinz

Geb. 23.01.1981 in Feldkirch
Wohnort in Fontanella
Mittelberg 45

1995 - 1998 Lehre als Tischler bei der Fa. Sparr in Sonntag
1998 - 2000  Gesellenjahr
2000 - 2008  Montagetischler bei der Fa. Möbel Frick in Nenzing
2008 – 2010 Arbeit im Sportfachhandel
2010 – 2016 Montagetischler bei der Fa. Zech Fenster in Götzis
2016     Firmengründung -  MARTIN TISCHLER MONTAGEN

Mir hat die Arbeit als Tischler am Bau immer schon gefallen und somit habe ich mich nach fast 20 Jahre Erfahrung
in der Branche entschlossen, mich als Montagetischler Selbstständig gemacht.
Als „Bautischler“ übernehme ich alle Montagearbeiten von Tischlern. z.b. Fenster, Türen, Küchen, Möbel aller Art, Innenausbau,…..

Ich wollte dies schon seit längerer Zeit machen aber man traut sich nicht wirklich den ersten Schritt zu machen.
Und man hat auch Angst das man scheitern könnte! Aber mir haben einige Unternehmer Mut gegeben das zu machen.

 



Stammtisch bei der Fa. Teslab in Blons

Am Mittwoch, den 25.05.2016 fand der Stammtisch bei der Fa. Teslab in Blons statt. Ca. 15 interessierte Personen haben sich dafür Zeit genommen, und der Veranstaltung beigewohnt. Ganahl Otmar erläuterte die Inhalte und Tätigkeiten des Unternehmens und dessen Wirkungsbereich. Anschliessend wurden von Mitarbeitern interessante Projekte vorgestellt, die bei den Anwesenden großes Staunen bewirkte, da sich die wenigsten bewußt waren welche internationalen HighTech Projekte im Walsertal umgesetzt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt fuhren wir nach Oberblons wo Otmar mit einem Schwager einen Urhof übernommen und mit viel Feingefühl renoviert hat. Besonders der tolle Weinkeller mit seinen edlen Tropfen hat es den Besuchern angetan. Nach einer guten Jause und weiteren Verköstigungen wurde bis tief in die NAcht die Gastfreundschaft von Otmar und Maria genossen. Der Wirtschaftsverein darf sich auf diesem Weg noch einmal herzlich für den tollen und interessanten Stammtisch aufs herzlichste bedanken.



Aus einfachen Verhältnissen an die Weltspitze mit Toni Innauer

Am Freitag, den 3 Juni 2016 veranstaltet der Wirtschaftsverein Großes Walsertal gemeinsam mit dem Tourismusverein GWT sowie der Wirtschaft im Walgau eine Impulsveranstaltung mit Toni Innauer. Unter dem Motto: Aus einfachen Verhältnissen an die Weltspitze" referiert Toni Innauer zum Thema Motivation, Durchhaltenvermögen uvm.

 
Am: Freitag, den 03. Juni 2106
Beginn: Eintritt um 19.30 Uhr mit Begrüßungsgetränk, Beginn des Vortrages um 20.30 Uhr. 
Eintritt frei

Toni Inauer aus dem Bregenzerwald, der durch seine Olympia- und Weltmeisterschaftserfolge wie auch als ÖSV Cheftrainer im Skisprung uns allen ein Begriff ist. Nach seiner sportlichen Karriere leitet der Buchautor eine Managementagentur die sich vor allem um Coaching von Sportler und Manager in der Wirtschaft einen Namen macht.

 

Der Wirtschaftsverein mit seinen Partnern möchte sie auch dieses Mal wieder zu einem interessanten Vortrag, und anschliessend zu einer Stärkung in der Walserhalle in Raggal einladen. Wir sind sicher daß auch diesmal wieder eine Vielzahl von Tips und Ratschlägen für Ihre Unternehmerführung dabei ist, und natürlich habt ihr die Gelegenheit euch untereinandner gemütlich in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

 

Um eine rundum sauber Organisation gewährleisten zu können bitte wir um Anmeldung bis zum 25. Mai (18:00) entweder telefonisch bei 0664/222327 (Erhart Gebhard), 0664/357 99 42 (Burtscher Gebhard) oder per E-Mail gwgwt@gebi.at oder mittels Formular. Der Eintritt ist frei.
Hier geht es zur Anmeldung


Lasst Euch diese Chance nicht entgehen, einen unserer größten Sportler und Erfolgstrainer im ÖSV live zu erleben, wir freuen uns auf Deine Anmeldung (Mitarbeiter nicht vergessen). Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos zu Innauer +(f)acts

tl_files/bilder/Impulsveranstaltung_2016_Innauer/Logo_INNFA.png

 



Stammtisch bei der Fa. Teslab in Blons

Wirtschaftsverein Großes Walsertal

Der Wirtschaftsverein Großes Walsertal lädt ein zum Stammtisch
am Mittwoch, den 25.05.2016
Beginn
: 17.30 Uhr
Treffpunkt: Gemeindeamt Blons – Fa. Teslab.

 

Die Fa. Teslab ein Unternehmen im Bereich Software- Entwicklung wie Know-How Transfer im Softwareentwicklungsumfeld, mit Standort in Blons stellt uns ihr Unternehmen vor. Sie geben uns Einblick in die Arbeit von Softwareentwicklung, dabei stellen sie uns interessante Umsetzungsprojekte vor. Das international tätige Unternehmen beschäftigt 8 Mitarbeiter aus der Region. Nach der Präsentation vor Ort gehen wir nach Oberblons wo uns Otmar Ganahl zu einem Umtrunk in seinem bemerkenswerten Weinkeller einlädt.

 

Um eine reibungslose Organisation ermöglichen zu können bitten wir um Anmeldung bis spätestens Montag, den 23. Mai 2016 unter info@gebi.at oder Tel. 0664/22 23 237 oder info@gebi.at.

 

Der Vorstand des Wirtschaftsvereines
freut sich auf Euer zahlreiches Erscheinen

 

Der Schriftführer